...........................................................................© by Jan und Christian............................................................................
ChristJan






  Startseite
  Über...
  Archiv
  ABI-FAHRT
  Eventkalender
  Musik
  ABi 2005
  Gästebuch
  Kontakt

   Daniel
   Tim
   Björn


unsere Vereine

https://myblog.de/amigo

Gratis bloggen bei
myblog.de





Beachvolleyball-Tunier 2005 KKG

Das Beachtunier war dieses Jahr wieder ein voller Erfolg f?r die Tutorengruppe DJ,TO,ML!! Trotz ausf?lle von Christian und Zimbo haben wir uns zu viert (Andi, Peach, Phimor und ich) wieder gut geschlagen an disem hei?en Sommertag. Die 2 Vorrundenspiele waren kein Problem, haben locker und sehr hoch gewonnen. Jedoch unterlagen wir dann dem Team von Herrn G?ldner, die sechs Spieler vorweisen konnten. Schlie?lich sicherten wir uns mit zwei weiteren Siegen den 5. Platz! Den Wanderpokal, den wir letztes Jahr bekommen haben ging dieses Jahr an eine 11te.

Jedoch kann ich sagen, das wir eine Menge Spa? hatten und genug zu essen dank der hilfsbereiten Eltern. (Hmmm Banane)

Das wars von mir bin raus!

Jan am 21.6.05 14:36



~The Dandy Warhols - Godless~

Moin moin,
So morgen geht's los, ab nach Holland. Bin ja mal gespannt was das wird. Ich muss gleich erstmal noch meine Tasche packen...mal sehen was ich denn alles vergessen werde.
Hoffentlich bleibt das Wetter dann auch ann?hernd (das ist ja ein tolles Wort) so gut, wie in den letzten Tagen. Da hatte man ja bestes Strandwetter und das wurde auch gut genutzt und nachher geht's dann auch noch zum Fussball spielen auf den FH-Bolzer und mal nicht an den Strand.
Ich melde mich hiermit dann f?r die n?chste Woche ab...
Christian am 29.5.05 12:58



~Feeder - Feeling a Moment~

Nein, das ist nicht das Papamobil, es ist unser Abi05-Anh?nger...vielleicht schafft der bei Ebay ja aber auch einmal ein paar Tausend ?s, wer wei?...und hoffentlich schafft er es in diesen Farben auch ?ber die Grenze...


...bei der Arbeit

...und das Kunstwerk
Christian am 24.5.05 18:40


DIE EREIGNISSE DER LETZTEN TAGE

Abiparty im Twister

War richtig cool! Besonders im Schlagerclub, als der ganze Jahrgang den in Besitz genommen hatte. Es ist viel billiger Alk geflossen! Hatten ne Menge Spa? und sind kaputt ins Bett gefallen!

Kurstreffen bei DORO

War auch sehr cool! Es gab lecker Knoblauch-Pizza! Ich glaube ich stinke jetzt noch! Und der Grappa von Doro war am Ende auch leer. Daf?r wir voll! Freu mich schon aufs n?chste Kurstreffen!

Ich bin raus!
Jan am 24.5.05 13:10


Ich sag gar nicht mal so viel und die Lust auf's feiern ist mir irgendwie auch ziemlich schnell vergangen ...

6 (!!!) Punkte in Poli P4 Thema Nahost...
Ich wei? nur, dass ich bei diesem Thema m?ndl. 13-14 Punkte hatte und meine m?ndl. Vorpr?fung auch ganz gut war, ich wei? sogar auch das genau das dran kam, auf was ich mich besonders vorbereitet hatte...Ich bin von meiner Leistung eigentlich auch ?berzeugt, ich wei? ja das ich das kann. Nach der Pr?gung hatte ich auch noch mit 10-11 Punkten gerechnet, also etwa dem was ich mir als Ziel gesetzt hatte. Aufgaben 1+2 waren ganz gut und 3 ok, hatte zwar bei einigen Fragen im Gesp?rch ein paar Probleme, aber bei nur 6 Punkten muss ja alles ziemlich schlecht gewesen sein. Und die Fragen gingen ja auch sehr in die Tiefe, also das war nicht unbedingt, dass was eigentlich den Aufgaben nach gefordert war. Ich w?sste zu gerne die Begr?ndung f?r die 6 Punkte...naja so schlecht war ich sonst nur ein einziges Mal in Poli...
Das hat sonst doch auch prima geklappt und auf einmal konnte ich keinen Text mehr zusammenfassen oder eine Karikatur deuten ?

Hier einmal die Karikatur:

Was gibt es dazu denn zu sagen...
1. der Globus, mit der Aufschrift stellt das Bestreben der USA im Sinne des Pax Americanas da, also die Vorherrschaft auf der Welt durch milit?rische St?rke zu erreichen. Dies soll zu einer Demokratisierung der Welt f?hren und sie friedlich machen. Verfolgt werden hierbei nat?rlich auch die eigenen Interessen und Prinzipien der USA. Die USA sind als Weltmacht und von Gott dazu berufen, zumindetsens ihrem eigenem Verst?ndnis nach.
2. die Darstellung Bushs als Cowboy oder Sheriff (siehe Titel), l?sst darauf schlie?en, dass er/die amerikan. Regierung diejenigen sind, die das Gesetz vertreten, ihr eigenes Gesetz (siehe das Bild an der Wand, "I am the law") und dieses auch verteidigen. Dabei l?sst sich wieder auf den Pax Americana zur?ckkommen, da das den alleinigen Herrschaftanspruch der USA verdeutlicht und die USA sich z.B. als der UN ?bergeordnet sehen. Also stellen sie "ihr Gesetz" auch ?ber das V?lkerrecht, was im Irak-Krieg ja auch der Fall ist, in dem man gegen das V?lkerrecht verst??t (Kriegsgr?nde stellten sich als falsch heraus) und ohne UN-Mandat handelte (es fehlt die Legitimation, L?gen). Die Welt sollte unter amerikan. Kontrolle stehen, was potentielle Feinde (Pr?ventivkriege) ausschlie?t, dazu muss man die heute existierende Achse des B?sen nat?rlich erst noch beseitigen...?amerikanisieren?.

Dazu kann man dann super noch ein wenig schwafeln, einige Punkte n?her erkl?ren und ganz wichtig nat?rlich noch die Bez?ge zum Irak-Krieg und zum Israel/Pal?stina-Konflikt herstellen, aber im Wesentlichen ist das dann ja die Deutung der Karikatur.

Wenn da was dran falsch sein soll oder mir irgendetwas fundamental wichtiges fehlen sollte bitte sagt mir bescheid !!!...ich m?chte ja gerne wissen, wieso nur 6 Punkte, da muss es ja auch bei der Aufgabe ordentlich gehapert haben.
Christian am 20.5.05 15:37


 [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung